News

„Die Branche muss ehrlich werden“ fordern GLS Investments und Invest in Visions. Die hundertprozentige GLS Bank-Tochter und der Mikrofinanz-Akteur sehen eine immer größere Gefahr des Green- und Impact-Washings. Zusammen mit anderen lange am Markt etablierten Nachhaltigkeitshäusern entwickelten sie daher Leitlinien, die dabei helfen sollen, „ehrlich und transparent über die Wirkung von nachhaltigen Investments zu berichten.“

Der Versand des Vorschlags zum delegierten Rechtsakt der EU-Kommission an die Mitgliedstaaten zur Aufnahme von Kernkraft und Gas in die Taxonomie am letzten Tag des Jahres 2021 hat ein Beben bewirkt. Seitdem wird intensiv berichtet und diskutiert. Petitionen werden initiiert und Gutachten verfasst. CRIC gibt einen Überblick zu wichtigen Beiträgen, zeigt den weiteren politischen Ablauf auf und verweist auf Quellen, die Einschätzungen zum Erfolg von Klagen enthalten.

Die Entwürfe für die technischen Regulierungsstandards für Finanzprodukte gemäß Offenlegungsverordnung liegen nun neu vor. Am 22. Oktober 2021 haben die drei Europäischen Aufsichtsbehörden – EBA, ESMA und EIOPA  – Vorgben zur Umsetzung der Berichtspflichten für die so genannten Artikel 8- und Artikel-9 Produkte in vorvertraglichen Informationen und regelmäßigen Berichten veröffentlicht. 

Mit Blick auf die COP 26 ist es erhellend, sich zunächst den aktuellen Stand zur Umsetzung der Klimamaßnahmen (gemäß World Resources Institute – WRI) vor Augen zu führen – auch wenn das die Frage, was von dem aktuell in Glasgow stattfindenden Klimagipfel zu erwarten ist, kaum beantworten kann. Klare Positionen vertritt hierzu Nachhaltigkeitsexperte Ralph Thurm. Und die italienisch-amerikanische Wirtschaftswissenschaftlerin Mariana Mazzucato macht das Szenario eines Klima-Lockdown auf. 

© 2022 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.