Aktuelle Veranstaltungen

Werte Leben – Impulse. Klimawandel: Chancen und Risiken für Investoren am 19. und 20. April

Der Klimawandel stellt die Weltgemeinschaft vor große Herausforderungen. Deren Bewältigung ist nur möglich, wenn auf allen gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Ebenen am selben Strang gezogen wird und der Ausstoß von Klimagasen reduziert wird. Welche Rolle spielen dabei die Finanzen? Und welche Möglichkeiten haben Investorinnen und Investoren im Kampf gegen den Klimawandel? Neben Fachvorträgen, Podiums- und Publikumsdiskussionen wird es auch Raum für Hintergrundgespräche geben.

Ethisch-nachhaltige Immobilieninvestments am 1. März

Wer Immobilien besitzt oder als Investierender Immobilienprojekte umsetzt und dabei sozial und ökologisch zukunftsfähig handeln möchte, steht vor der Herausforderung, eine Vielzahl von Aspekten und Kriterien identifizieren und berücksichtigen zu müssen. Welche Kriterien dies sind oder sein können, wie gängige Standards für die Nachhaltigkeit von Immobilien diese abbilden und welche Bereiche bislang wenig Berücksichtigung finden, hat CRIC zusammen mit seinem Mitglied KlimaGut Immobilien AG untersucht. 

Ethisch-nachhaltig investieren: Geld anlegen und Wirkung entfalten am 9. März

Eine immer wiederkehrende und die letztlich entscheidende Frage des ethisch-nachhaltigen Investments ist jene nach der Wirkung. Der Mehrwert einer ethisch-nachhaltigen Geldanlage liegt darin, dass über eine finanzielle Rendite hinaus auch ein sozial-ökologischer Effekt erzielt werden kann. Ein Problem dabei ist, dass ein eindeutiger und klar quantifizierbarer Zusammenhang zwischen der Investmenthandlung einerseits und einer Zustandsveränderung bei Individuen, in der Gesellschaft oder in Ökosystemen andererseits nur schwer nachgewiesen werden kann.

© 2018 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.