Veranstaltungen Rückblick

 Afrika – unser großer Nachbarkontinent ist für viele auch heute noch nicht viel mehr ein weißer Fleck auf der Landkarte. Für manche steht der Kontinent mehr als alles andere für Armut, Korruption und Bürgerkriege. Doch sind viele afrikanische Gesellschaften teilweise von einer starken Dynamik und einem wirtschaftlichen Aufschwung geprägt. Dies begründet auch den Slogan des „Chancenkontinent Afrika“, der in den letzten Jahren das veraltete Bild eines rückständigen Kontinents weitgehend zu verdrängen beginnt.

Videomitschnitte von den Tiefenbohrungen: Wirtschaft anders denken

Von 2014 bis 2018 hat CRIC in Kooperation mit der Wirtschaftsuniversität Wien, dem Institut für christliche Philosophie an der Universität Wien und der Katholischen Sozialakademie Österreichs die Veranstaltungsreihe „Tiefenbohrungen: Wirtschaft anders denken“ ausgerichtet. Dabei ging es darum, Positionen und Themen aufzugreifen, die im Mainstream wirtschaftswissenschaftlicher Debatten nicht angemessen berücksichtigt sind oder aktuelle Herausforderungen darstellen.

Rückblick: Betriebliche Altersversorgung und Nachhaltigkeit

Ausgangspunkt der Veranstaltung, die am 29. November 2018 in der Evangelischen Akademie in Frankfurt stattfand, war ein Blick auf die Engagement-Aktivitäten unter den DAX-30, die CRIC nach 2014 im Jahr 2018 erneut unternommen hat. Ergebnis: Es sind durchaus Fortschritte festzustellen, allerdings verhält sich die deutliche Mehrzahl der im großen deutschen Leitindex gelisteten Unternehmen nach wie vor zurückhaltend, wenn es um das Thema verantwortliche Investments gibt.

Rückblick zur Veranstaltung "Investmentethische Grundfragen: Asset-Klassen auf dem Prüfstand" am 8.11.2018

Zu einer weiteren Veranstaltung aus der Reihe "Investmentethische Grundfragen" lud CRIC - in Kooperation mit der Diözese Innsbruck - am 8.11. nach Innsbruck ein. Diesmal ging es um die Frage, ob bzw. unter welchen Umständen in Asset-Klassen wie Rohstoffe, Derivate oder Immobilien aus investmentethischer Sicht investiert werden kann.

Rückblick: Fachtagung Wirkungsanalyse & Nachhaltiges Investment am 21. Juni 2018

Das ethisch-nachhaltige Investment konnte sich in den letzten Jahren mehr und mehr etablieren. Gleichzeitig erweist sich aber der Nachweis über die gesellschaftlich-soziale, kulturelle oder ökologische Wirkung eines Investments nach wie vor als eine große Herausforderung. Aus diesem Grunde luden CRIC und Imug Rating am 21. Juni 2018 zu einer Fachtagung nach Hannover ein. 

© 2021 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.