Nachhaltigkeitsfonds in Österreich haben einen Marktanteil von 8,3 Prozent (2017)

Im Vergleich zu konventionellen Investmentfonds können sich nachhaltige Investmentfonds behaupten: zwar bedeutet ein Anteil von 8,3% im Jahr 2017 einen leichten Rückgang zum Vorjahr (8,6%), 16 von 19 Fonds österreichischen Fondsgesellschaften bieten jedoch Nachhaltigkeitsfonds an.

Unter den vier nach Marktanteil führenden Fondsgesellschaften finden sich drei CRIC-Mitglieder: die zum Bankhaus Schelhammer&Schattera gehördende Security KAG, die Erste Sparinvest und die Kepler Fonds KAG. Den aufschlussreichen Bericht von rfu finden Sie hier.

I

© 2017 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.