EU Green Bond-Standard: Kommission startet Konsultation zu den nächsten Schritten

Der Entwurf für einen europäischen Green Bond-Standard liegt bereits längere Zeit vor, ausgearbeitet von der Technical Expert Group on Sustainable Finance (TEG). Nun möchte die EU-Kommission spezifizieren, wie sie fortfahren soll.

Bis zum 2. Oktober 2020 steht dazu eine Konsultation offen. Die Kommission fragt – unter anderem vor dem Hintergrund der Covid-19-Krise – auch danach, ob Maßnahmen mit Blick auf Social- oder Sustainability-Bonds als notwendig angesehen werden. 

Zeitgleich zu dieser Konsultation laufen weitere mit Sustainable Finance-Bezug: zu EU-Vorlagen zur Nachhaltigkeitsfrage in der Finanzberatung (bis zum 6. Juli), zur künftigen neuen Sustainable-Finance-Strategie (bis zum 15. Juli), zu technischen Standards zu ESG-Offenlegungspflichten (bis zum 1. September).

Weitere Infos zur Green Bond-Konsultation und zum EU Green Bond-Standard:

© 2018 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.