Von der Nachhaltigkeit im EU-Aktionsplan Sustainable Finance – Teil II: Doppelte Wesentlichkeit

Im zweiten Artikel einr dreiteiligen Gastbeitrag-Reihe für das Portal altii schreibt Gesa Vögele, Mitglied der Geschäftsführung bei CRIC, was es mit dem Konzept der doppelten Wesentlichkeit auf sich hat.

Zum Beitrag geht es hier. Der Beitrag ist außerdem, in einer leicht aktualisierten Variante, auf FondsTrends erschienen.

© 2020 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.