Einladung und Anmeldung zu "Impact Investing und -Financing: Wunsch und Wirklichkeit"

Die Notwendigkeit der Finanzierung von Projekten mit einer positiven Wirkung (= Impact) für die Gesellschaft ist unübersehbar. Impact Investing und -Financing rücken damit ins Zentrum wissenschaftlicher Forschung und gesellschaftspolitischer Debatten.

CRIC e. V. (Corporate Responsibility Interface Center) und der Bereich Wealth Management der HypoVereinsbank laden Sie ein zur digitalen Veranstaltung am Mittwoch, 19. Oktober 2022 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren Sie sich bitte unter diesem Link.

„Impact Investing und -Financing: Wunsch und Wirklichkeit“

Mit folgenden Fragen werden sich unsere Expert:innen beschäftigen:

  • Was ist ein sinnvolles Verständnis von Impact Investing?
  • Um welche Art von Wirkungen geht es überhaupt?
  • Wo besteht die Abgrenzung zu nachhaltigen Investments?
  • Welche Herausforderungen und Hürden bestehen in der praktischen Umsetzung?
  • Wie sieht die Realität von sozial orientierten Impact-Projekten aus?
  • Welche Lösungsansätze gibt es, um notwendiges Kapital zu den richtigen Sozialprojekten zu leiten?

Wir werden uns diesen Themen im ersten Teil der Veranstaltung mit einer akademischen Erörterung und im zweiten Teil mit praxisnahen Beiträgen nähern.

Im Anschluss freuen sich unsere Referenten auf Ihre Anmerkungen und Fragen.

Programm

Begrüßung:

  • Carsten Kahl – Head of Wealth Management & Private Banking/ HypoVereinsbank

1.Teil: Was ist Impact Investing? – Eine wissenschaftliche Kontroverse

a. Impulsvortrag: „Impact Investing: Versuch einer Standortbestimmung“

  • Dr. Kevin Schaefers – Head of Sustainable Investment Office/ HypoVereinsbank und ehrenamtlicher Vorstand CRIC e.V.

b. Paneldiskussion:

  • Prof. Dr. Marco Wilkens – Chair of Finance and Banking/ Universität Augsburg
  • Dr. Klaus Gabriel – Wirtschaftsethiker und Mitglied im CRICTANK
  • Young‐jin Choi – Director of Impact & ESG/ Vidia Equity und Leiter Arbeitskreis “Wirkungsmessung und -management/ Bundesinitiative Impact Investing (Biii)“
  • Dr. Florian Heeb – Postdoctoral Associate, MIT Sloan School of Management

Moderation: Dr. Karin Bassler – Geschäftsführerin Arbeitskreis kirchlicher Investoren (AKI) und Mitglied im Vorstand/ CRIC e.V.

2. Teil: Zur Praxis von Impact Investing und -Financing

a. Impulsvortrag: „Soziale Taxonomie der EU und Impact Financing in der Praxis“

  • Stephanie Kraus-Nijboer – Head of Social Impact Banking/ HypoVereinsbank

b. Paneldiskussion:

  • Carola Schütt – Kaufmännische Leitung/ Carl Friedrich von Siemens Stiftung
  • Dr. Nikolaus Blum – Oberkirchenrat und Leitung/ Landeskirchenamt Evangelisch-lutherische Kirche in Bayern
  • Heinz Wolf – Geschäftsführender Vorstand/ Caritasstiftung Stuttgart
  • Dr. Stefan Fritz – Geschäftsführer/ Arbeo- / Korbinian- / St. Antonius- Stiftungen der Erzdiözese München und Freising
  • Antonio Keglevich – Head of Sustainable Finance Advisory/ HypoVereinsbank

Moderation: Christian Nicolay – Kirchen- und Stiftungsteam Wealth Management/ HypoVereinsbank

Summary:

  • Dr. Aris Aristidou – Head of Professional Clients - Wealth Management/ HypoVereinsbank

Für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren Sie sich bitte unter diesem Link.

Nach der erfolgreichen Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit Ihrem persönlichen Einwahllink. Gerne können Sie Ihre Fragen an unsere Expert:innen vorab einreichen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Sie.

© 2022 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.