Vereinsnews

Wer sich über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet nachhaltiger Investments informieren möchte, ist eingeladen, den 5. Marktplatz für nachhaltige Investments am 6. November 2018 zu besuchen. In Ladenburg, in der Nähe von Mannheim, präsentieren sich kleinere und größere Häuser. Die Veranstaltung bietet dem Besucher in kurzer Zeit einen profunden Überblick über Neuigkeiten und Trends. 

Im April 2018 war CRIC Mit-Initiator eines offenen Briefes zum Thema Sustainable Finance an Entscheidungsträger in Brüssel und Berlin. Einige CRIC-Mitglieder haben diesen offenen Brief auch mitunterzeichnet. Nun hat der Vizepräsident der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, mit einem Schreiben reagiert. Auch wenn auf unsere Forderungen nur zum Teil eingegangen wird, zeigt diese Reaktion doch, dass das Thema nun in der Politik angekommen ist und unsere Bemühungen Früchte tragen. Das Antwortschreiben von herrn Dombrovskis können Sie hier lesen.

Die Organisationen und Persönlichkeiten, die in der Technical Expert Group (TEG) die EU-Kommission dabei unterstützen sollen, deren Aktionsplan zu Sustainable Finance umzusetzen, stehen fest: 32 Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Organisationen sowie drei Fachleute, die sich als Einzelpersonen einbringen, hiervon eine explizit für die Bereiche Pensionsfonds und Asset Management, sind am 13. Juni 2018 bekannt gegeben worden. Die TEG-Mitglieder sind nun mit der Aufgabe betraut, Konzepte und Lösungen für folgende Bereiche zu erarbeiten:

Bis zum kommenden Jahr muss die EU-Richtlinie zur betrieblichen Altersversorgung umgesetzt sein. Was bedeutet dies mit Blick auf das Thema der nachhaltigen Geldanlage? Welche Passagen der Direktive und bereits bestehender nationaler Regulierung sind in diesem Kontext relevant und welche Themen oder Empfehlungen Gegenstand der Debatte? CRIC ist diesen Fragen nachgegangen und hat hierzu einige Informationen zusammengestellt.

© 2021 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.