News

Die EU-Kommission hat am 8. März 2018 einen Action Plan on Sustainable Finance vorgelegt, der am 22. März 2018 im Rahmen einer Konferenz diskutiert werden soll. Auch das EU-Parlament hat sich mit einem entsprechenden Bericht in die Diskussion eingebracht, der jetzt in den Diskussionsprozess einfließt und seinerseits im April 2018 im Parlamentsausschuss für Wirtschaft und Währung zur Abstimmung stehen wird. 2019 werden Wahlen zum Europaparlament stattfinden. 

Wie sind die finanziellen Erträge aus Investitionen in Social Impact Bonds eigentlich aus steuerlicher Sicht zu bewerten? Dieser steuer- und kapitalmarktrechtlichen Frage haben sich die Rechtswissenschaftler Simon Brunschwig und Philipp Fischer gewidmet und die Ergebnisse der Analyse in dem Bericht Swiss Legal and Tax Implications of Social Impact Bonds veröffentlicht.

Nachdem die Ende 2016 von der EU-Kommission eingesetzte High-Level Expert Group on Sustainable Finance (HLEG) im Juli 2017 ihren Zwischenbericht vorgelegt und bis September des gleichen Jahres über einen Fragebogen Input aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft hierzu eingeholt hatte, liegt nun die finale Version vor. FINANCING A SUSTAINABLE EUROPEAN ECONOMY. Final Report 2018 by the High-Level Expert Group on Sustainable Finance lautet der volle Name des hundert Seiten starken Berichts.

© 2018 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.