Vereinsnews

„Ethik und Nachhaltigkeit müssen zu gelebten Werten werden – besonders in der Bankenwelt“

Patrice Baumann, der sich bereits seit 2010 im Vorstand von CRIC engagiert, beschreibt in der Rubrik Drei Fragen an unter anderem, welche Hoffnungen er mit der Finanzkrise im Jahr 2008 verknüpfte und welche theologisch inspirierten Fragen sich auch Investierende und Vermögensverwalter stellen können, wenn sie sich für oder gegen eine Anlage entscheiden müssen.

Save-the-Dates für CRIC-Veranstaltungen im Herbst, Stellungnahmen zur FMA-Richtlinie zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken und zum Zwischenbericht des Sustainable Finance-Beirats der Bundesregierung, den CRIC-Tätigkeitsbericht zum vergangenen Jahr, Informationen aus Wirtschaft und Politik, umfangreiche Listen neuer Publikationen zu Sustainable Finance und eine Termin-Vorschau – alle dies finden Sie im aktuellen Newsletter von CRIC.

Initiiert von Domini Impact Investments LLC, einem auf Impact Investing spezialisierten Beratungsunternehmen, dem interreligiösen Investorenzusammenschluss Interfaith Center on Corporate Responsibility und dem Office of the New York City Comptroller Scott M. Stringer haben sich mittlerweile 251 Investoren, die zusammen 6,4 Billionen US-Dollar repräsentieren (US$6.4T), einem Statement zur Corona-Krise angeschlossen.

© 2021 CRIC e.V. Verein zur Förderung von Ethik und Nachhaltigkeit bei der Geldanlage. All Rights Reserved.